Michael Wallmüller 
1987 in Wolfenbüttel geboren, bis zum Abitur 2007 in Braunschweig aufgewachsen. Nach seinem Zivildienst begann er 2009 Fotojournalismus und Dokumentarfotografie an der (damaligen) Fachhochschule Hannover bei Prof. Rolf Nobel zu studieren. 
Während der Studienzeit arbeitete er an einem Fotoband über die Landtagswahl 2013 in Niedersachsen und absolvierte sein Praktikum in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, bei deren Madsack-Verlag er seit 2014 als Freier Fotograf tätig ist. Im Frühjahr 2016 beendete er sein Studium mit dem Bachelor of Arts mit seiner Portraitserie "Weltreise durch Hannovers Wohnzimmer". Parallel zu Tageszeitungsjobs arbeitet er sowohl für öffentliche oder private Auftraggeber. Seine Arbeiten wurden vom GOP-Varietee 2009, in der Altstadt von Hannover 2014, 2015 und 2016  sowie auf dem Lumix Festival 2016 und in der GAF 2016 ausgestellt.
Senden
Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Ich werde mich kurzfristig bei Ihnen zurückmelden
Back to Top